Neuigkeiten

"Zeit, zu machen" - Technischer Modellbauer ist Protagonist der ZDH-Imagekampagne 2024

25.03.2024

In diesem Jahr steht die Imagekampagne des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) unter dem Leitmotiv „Zeit, zu machen“. Als einer von vier Protagonisten ist Sven Scheidung, BVMF-Vizepräsident und Geschäftsführer der Duisburger Modellfabrik GmbH, auf Großplakaten, in Videos und auf Social Me

Handwerkliche Zulieferbetriebe stärken / ZDH-Strategiekreis legt Positionspapier vor

15.01.2024

Seit Mitte 2021 hatte ein Strategiekreis unter Leitung des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) die besondere Situation handwerklicher Zulieferbetriebe an die Industrie untersucht. Im Dezember 2023 wurde das Ergebnis dieser Untersuchungen in Form eines Positionspapiers veröffentlicht.

Deutsche Meisterschaft im Technischen Modellbau

22.12.2023

Der Bundesverband Modell- und Formenbau (BVMF) hatte in 2022 erstmals die Deutsche Meisterschaft im Technischen Modellbau ausgerichtet. Adrian Riehl von der Dossmann GmbH Eisengießerei und Modellbau belegte den ersten Platz. Anmeldungen für den laufenden Wettbewerb 2024 sind bereits möglich.

Seien Sie dabei - beim Branchentreff 2024

Abwechslungsreiches Programm, viel Information, anregende Atmosphäre und interessante Gespräche – dieser Mix kennzeichnet den jährlichen Branchentreff des Modell- und Formenbaus. Gemeinsam mit Netzwerkpartnern und Referenten aus der Branche und dem Branchenumfeld beleuchtet der Bundesverband Modell und Formenbau aktuelle Themen und Trends. Eingeladen zum jährlichen Branchentreff sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Interesse am Meinungs-, Informations- und Erfahrungsaustausch haben.

In diesem Jahr trifft sich die Branche am 8. November in Siegburg/Bonn. Dem Eventtag vorgeschaltet sind am 6. und 7. November spannende Thementouren zur NAFAB Foams GmbH und zur Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH), der zweitgrößten Universität für technische Studiengänge in Deutschland.

> Weitere Informationen zur kommenden Veranstaltung

Technische Modellbauer in Aktion

Technische Modellbauer/innen in Aktion

Jedes Produkt, das am Markt erhältlich ist, ist nicht allein das Werk von Designern und Konstrukteuren. Bevor es in Serie geht, verleihen Technische Modellbauer (*) den Entwürfen ihre Gestalt. Doch nicht nur Serienprodukte vom Handy bis zum Auto, auch Einzelstücke wie Architekturmodelle oder Prototypen müssen vom Technischen Modellbauer ideenreich in eine physische Form gebracht werden.

Digitalisierung, Globalisierung, demografischer Wandel und Veränderungen im Automobilbereich sind wesentliche Treiber einer Dynamik, die Modell- und Formenbauer vor große Herausforderungen stellt. Obwohl von der Zahl der Betriebe gegenüber anderen Branchen eher gering, kann die Bedeutung der Modell- und Formenbauer für den Wirtschaftsstandort Deutschland nicht hoch genug eingeschätzt werden: Es gibt kaum ein industriell gefertigtes Teil, dessen Vorstufen nicht durch die Hände eines Technischen Modellbauers gegangen wäre.

(*) > Gendererklärung

BVMF - Eine Gemeinschaft von Freunden

Der Bundesverband Modell- und Formenbau (BVMF) ist eine starke Gemeinschaft. Er ist der freiwillige Zusammenschluss von Betrieben der Modell- und Formenbaubranche, sei es unmittelbar als Direktmitglieder oder mittelbar über Innungen, Landesinnungen und Vereinigungen.

Der BVMF versteht sich als Sprachrohr der Branche: Behörden, Institutionen und Wirtschaftspartnern gegenüber unterbreitet er Anregungen und Vorschläge und gibt Stellungnahmen ab zu allen branchenrelevanten Fragen.

Vor allem aber fördert er die wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitgliedsbetriebe durch Beratung und Unterstützung zu Arbeits-, Tarif- und Vertragsrecht, zu Betriebswirtschaft und Betriebstechnik, bei Aus- und Weiterbildung, Nachwuchsgewinnung, Nachfolgeregelung und Betriebsübergabe.

> Mitglied werden